Die Feldlerche ist Vogel des Jahres 2022

 

Die Feldlerche ist der Vogel des Jahres 2022 von BirdLife Schweiz. Als Bewohner offener Agrarlandschaften lebt sie seit Jahrhunderten eng mit dem Menschen zusammen. In den letzten Jahrzehnten wird sie durch die fortschreitende Industrialisierung der Landwirtschaft zunehmend ausgerottet. Als Stellvertreter für den Niedergang vieler Arten des Kulturlandes, steht sie für eine dringend nötige Neuausrichtung der Agrarpolitik.

 

Foto: Vincent Legrand / Text: BirdLife Schweiz

 


Pflanzen und Tiere auf spielerische Art kennen lernen

 

Biofoto Quiz


 Bio-Birnel Verkauf bei der Vereinshütte

 

Samstagnachmittag von ca.14:30 bis 17:00 Uhr.

 

 

Birnel - gut für Mensch und Natur

 

Winterhilfe-Birnel (Birnendicksaft) wird aus

ungespritzten un dunbehandelten Schweizer

Hochstamm-Mostbirnen hergestellt 

und ist Natur pur.